„Sup­port your local deal­er!“ war niemals aktueller. Um Neuerkrankun­gen mit dem Coro­n­avirus möglichst niedrig zu hal­ten, mussten viele Geschäfte schließen. Die Fixkosten bleiben, die Ein­nah­men brechen weg. Shoppe bei Köl­ner Läden ein­fach online, unter­stütze kölsche Kreative, kleine Labels und inhab­erge­führte Geschäfte und tu Dir was Gutes!

Die Tem­per­a­turen steigen, die Mag­no­lien blühen und die ersten Blu­men sagen auch schon „Hel­lo again!“. Die Zeichen sind ein­deutig. Der Früh­ling ist da, juhu!

Zeit für ein Update in Klei­der­schrank und Woh­nung: raus mit den Win­terk­lam­ot­ten und den let­zten Resten der Wei­h­nachts­deko und her­zlich willkom­men Früh­lingsklei­dung, neue Prints und Co. Du brauchst frischen Stoff? Trotz Coro­na-Virus und damit ein­herge­hen­der Couch­pota­toe-Men­tal­ität ist das kein Prob­lem. Aber Moment, bevor Du bei alt­bekan­nten Online-Riesen kauf­st, unter­stütze lieber kleine Köl­ner Läden, die es jet­zt beson­ders schw­er haben. „Sup­port your local deal­er!“ war niemals aktueller. Um Neuerkrankun­gen mit dem Virus möglichst niedrig zu hal­ten, mussten viele Geschäfte schließen. Die Fixkosten bleiben, die Ein­nah­men brechen weg. Shoppe bei Köl­ner Läden ein­fach online, unter­stütze kölsche Kreative, kleine Labels und inhab­erge­führte Geschäfte und tu Dir was Gutes!

Buch­hand­lung Golt­ste­in­straße
Du bist nicht so der Serien-Junkie? Dann ist das hier Dein Shop: Die Buch­hand­lung Golt­ste­in­straße liefert fein­ste Lit­er­atur zu Dir nach Hause; und das auch noch ver­sand­kosten­frei. 

Ded­i­cat­ed
Coole Prints, bequeme Hosen, kusche­lige Sweat­shirts: Ded­i­cat­ed kreiert läs­sige Klei­dung für Frauen, Män­ner und Kinder in ange­sagten Far­ben und Schnit­ten. Nach­haltigkeit in Style! Und: Pst, es ist ger­ade Sale!

Dress­goat
Cleane Schnitte, min­i­mal­is­tis­ches Design – Bei Dress­goat find­est Du Basics, die Du lieben wirst. Die Oberteile sind alle in zurück­hal­tenden Far­ben gestal­tet und lassen sich toll kom­binieren. Und das Beste daran: Auch hier kauf­st Du fair und nach­haltig. 

Ehren­feld Appar­el
Hüb­sch­er kannst Du Deine Köln-Liebe nicht zele­bri­eren als mit den coolen Shirts, Prints und Co. von Ehren­feld Appar­el. Vom Body fürs Baby, über T‑Shirts, Hood­ies, Caps bis hin zu Schlüs­se­lan­hängern, Duschvorhän­gen und Postern: Deine Köln-Obses­sion darf­st Du hier ganz offen feiern. Für Lokalpa­tri­oten!

Gold­kant Inte­ri­or
Traumhafte Möbel, zauber­schöne Acces­soires, Prints, Vasen, Leucht­en … und vieles mehr, die ein ständi­ges „Oh, wie schön!“ her­vor­rufen. Stille Deinen Will-haben-Fak­tor online oder per Tele­fon.

Het Kollek­tief
Hier möchte man direkt einziehen: Klei­dung, Schmuck, Home Decor, Papeterie und Gin – alles da. Und alles sieht ein­fach so gut aus! Schaut mal rein!

Julias Lieblinge
Hier ist der Name Pro­gramm. Aus­gewählte, dezent gestal­tete Oberteile in zurück­hal­tenden Far­ben, dazu Kalen­der mit den toll­sten Fotos – Das sind Julias Lieblinge. Vor allem der Köln-Kalen­der hat es mir ange­tan. Julia zeigt ein­fach den schön­sten Blick auf Köln. Und ja, der Kalen­der ist im Sale! Also schnell hin …

Knall­braun
Witzige Druck­grafiken, Postkarten und Mag­net­sets in allen Far­ben außer Braun zaubern jedem sofort ein Lächeln ins Gesicht. 

Lass uns Fre­unde bleiben
Liebevoll aufgear­beit­ete Vin­tagemö­bel, zauber­haftes Inte­ri­or und Far­ben von Kolorat: Bei Lass uns Fre­unde bleiben find­est Du alles, um Dein Zuhause zu ver­schön­ern. Auf einem eigens ein­gerichteten Insta­gram-Account find­et Ihr die Schätze.

Mill Vin­tage
Vin­tage at its best! Bei Mill Vin­tage lassen sich wahre Schätze und Unikate find­en. Daneben gibt es auch schöne Kleinigkeit­en für Dein Zuhause: Von Pflanzen und pflegele­icht­en Trock­en­blu­men über Blu­men­töpfe, Vasen und Tex­tilien bis hin zu Spiegeln, Bilder­rah­men und Kör­ben ist alles dabei. 

Nordi­ka – Nordis­che Sprach-Akademie Köln
Du woll­test schon immer mal eine neue Sprache ler­nen, hat­test aber nie Zeit dafür? Nun ja, wie wäre es mit jet­zt? Du kannst Zuhause Vok­a­beln und Gram­matik büf­feln, die Prax­is wird in Videochats geübt. Strålende! (=Genial!)

Pik­fine
Also Nach­haltigkeit war wirk­lich kein Kri­teri­um für diesen kleinen, feinen Onli­neshop-Guide, aber auch Pik­fine rei­hen sich mit ihren Acce­soires hier ein. Taschen aus Led­er, Baum­woll­beu­tel, clean­er Schmuck und Krabbelschuhe für die Kle­in­sten lassen mein Herz höher schla­gen.

Poly­ester­schock
Poly­ester­schock ist ein­er der Sec­ond­hand-Läden, die auch einen Onli­neshop haben. Hier wer­den Vin­tage-Träume wahr: Blusen, Hem­den, Klei­der, Hosen, Schuhe, Schmuck und Acces­soires für Män­ner und Frauen.

Salon Zwei
Ein Paradies für Naturkos­metik! Alle Pro­duk­te sind tierver­suchs­frei (yeah!) und nach­haltig pro­duziert. Die Inhab­erin Clau­dia verkauft ihre Pro­duk­te auch online und plant, tele­fonis­che Sprech­stun­den anzu­bi­eten, um weit­er­hin so aus­führlich und inten­siv berat­en zu kön­nen wie zuvor im Geschäft. 

Ship­sheip
Min­i­mal­is­tis­ches Design, nach­haltige Rohstoffe und faire Pro­duk­tion – schön­er kann Klei­dung kaum sein. Ship­sheip verkaufen Klei­dung mit dem gewis­sen Etwas. Beson­ders toll: Du kannst Dir unter Made-to-wear die Farbe Deines neuen Pieces aus­suchen und den Schnitt auf Deine Fig­ur anpassen lassen.

Sven Hen­ric Olde
Kun­st für Zuhause: Sven Hen­ric Olde schafft in seinem Ate­lier beein­druck­ende Zeich­nun­gen und ein­drucksvolle Malerei. 

Uten­sil
Haushalts­ge­gen­stände, das Schwim­mer­abze­ichen Seep­fer­d­chen und Leucht­en im Indus­trie-Schick – Uten­sil ist eine wahre Schatzkam­mer. Stöbere mal durchs Sor­ti­ment!

Weit­ere Onli­neshops Köl­ner Labels

Wir haben ein Köl­ner Label vergessen, das dein­er Mei­n­ung nach unbe­d­ingt aufge­lis­tet wer­den sollte? Schreib uns eine Nachricht oder hin­ter­lass einen Kom­men­tar.